Posted on

Geschützt: SKULPTURLABOR Düsseldorf

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

GMT travel through time 2017

Es war ein tolles Ereignis bei diesem GMT travel through time 2017 dabei zu sein.

Veranstaltungsflyer:
Resúme:
Wir haben viele tolle Leute kennengelernt und tolle Begegnungen gehabt. Das Bahngelände bietet eine perfekte Kulisse für Fotos vieler Art. Die Kostüme mancher Besucher waren wirklich herausragend detailverliebt ausgearbeitet. An dieser Stelle ist unser Standnachbar Achim Goßmann (Stahl+Leidenschaft) aus Dortmund mit seinen einzigartigen handgefertigten Accessoires (in der Bilderreihe weiter unten zu sehen) zu nennen. Zitat: „Anfragen bei mir aber bitte telefonisch.“ 😉

Wir hatten auf dem GMT travel through time 2017 eine ideale Plattform um unseren Schmuck zu präsentieren. Gerne sind wir beim nächsten mal wieder dabei. Die von uns ausgestellten Schmuckstücke sind natürlich auch online erhältlich (hier klicken).

Fotoreihe

(Von Siegfried_Bueeler_Fotografie)

(Bei Instagram lautet das Hashtag für gesammelte Bilder: #gmt_travel_through_time_2017)

Weitere Infos:

„Ortwin Schneider und Blendwerk31 laden in diesem Jahr zum 12. Mal zu einem großen GMT Event. Die Reise führt uns dieses Mal nach Gelsenkirchen, auf das Gelände des „Historische Einsenbahn Gelsenkirchen e.V.“

Dort treffen wir auf ein überwältigendes Gelände, dass innen wie außen eine vielzahl an Möglichkeiten bereit hält. Zusammen mit Partnern aus Industrie und Dienstleistung werden wir euch auch dieses Jahr wieder fertig eingerichtete Areas bereitstellen.

Zusätzlich bieten wir euch bereits ab dem Nachmittag die Gelegenheit an Vorträgen oder Workshops teilzunehmen und wer das Gelände als Location nutzen will ist auch dazu herzlich eingeladen.

Ein Grillpaltz und Getränke laden zum entspannen und Energie tankenein.

Am Abend gibt es noch ein gemütliches Lagerfeuer.

Das 12. GMT startet am Samstag, 19.08.2017 um 14h

GROBER PLAN:
14:00 Uhr Einlass und Beginn, Vorträge, Workshops, Nutzung der Gelände Areas.

17:00 Uhr Ansprache und Freigabe der Fotoareas mit Lichtsetup

24:00 Uhr Ende

EINTRITT:
Fotogafen: 15€ (inkl. Workshops)
Modelle: 10€
Besucher: 10€
Parkplatz: 3€ (Tagesticket)

SUPPORT BY:
Calumet Essen (Lichttechnik – https://www.calumetphoto.de/ -)
Michael Zelble (http://www.goodlightmag.com/)

HÄNDLER/KÜNSTLER:
– Abartig
– LeLufe
– Stahl+Leidenschaft
– Kaffeehandwerk (Ddorf)
….

MAKE UP:
– Engel Arte
– Monique DeLys
– Sophia MUA

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen bis dahin einen schönen Festiva-Zeit..“
Text von der Facebook Veranstaltung des Veranstalters Dirk Baumert

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

clean `sch Rhein

Clean ’sch Rhein Kunst Installation mit Christian Phillip Wagner in Düsseldorf am Rhein.

Sechs Tage lang sammelten und bauten wir an diesem Projekt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine riesige Skulptur/Installation erhebt sich am Ufer des Rheins vor Düsseldorf. Die aufgegangenen Objekte klimpern wie ein großes Windspiel. Zur Fertigstellung gab es ein kleines Fest um den Ort gebührend zu zelebrieren.

Ein Mitschnitt des Radiobeitrages von Antenne Düsseldorf:

Photos: Christian Phillip Wagner
Siegfried Büeler