Klunkerbunker im Stadtmuseum

Klunkerbunker im Stadtmuseum

Klunkerbunker im Stadtmuseum

Klunkerbunker im Stadtmuseum am 08.12.2018 von 11 bis 20 Uhr

Ein Designmark von Studenten der Hochschule Düsseldorf.

Passend zur Weihnachtszeit veranstalten wir wieder einen Klunkerbunker im Stadtmuseum Düsseldorf. Es wird vieles zu gucken geben und vielleicht findet Ihr noch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk.
Außerdem wird es leckere Waffeln, Glühwein und Punsch geben.

Wir freuen uns auf euch !

Kunst-WeihnachtsBasar-ClemensGalerien-2

Großer Kunst-WeihnachtsBasar am 01.12.2018

Großer Kunst-WeihnachtsBasar am 01.12.2018 von 11 bis 16 Uhr in den ClemensGalerien (OG) mit Live Musik. Mehr Infos folgen noch…

Alle 18 city art Galerien (12 EG & 6 OG) haben geöffnet. Die ca 50 Künstler arbeiten z. T. Live und bieten Kunst auch für den schmaleren Geldbeutel an. (Kleine) Kunstwerke, Schmuck, Kerzen uvm. alles Unikate werden angeboten.
26 weitere Künstler & -Stände aus ganz NRW haben sich zusätzlich noch für den Basar im Obergeschoss angemeldet:

Kunst-WeihnachtsBasar am Kunst-WeihnachtsBasar am 01.12.2018

Kunst-WeihnachtsBasar am 24.11.2018

Naomi Schnittmann
Jutta Ottersbach
Ellen Neugebauer
Fotograf Karl-Heinz Kamiz
Helmut Podubrin (Krippen & Kunstwerke)
Walter Köhler
Elke Löhrer (Kunst und Kerzen)
Vanessa Haubner (Fotografie)
Simone Witte (SiWiJewelry) – Schmuck, Accessoires
Mortimer MacBrown – Surrealismus
Monika Liermann – Malerei
Michaela Hohmeister – Tiffany-Kunst
SaBo
Gaby Sablofski – Malerei
Lothar Ruthmann – Surrealismus
Winona Münster (selbstgestaltete Dekoartikel)
Regina Hoffmann (Handgestricktes)
Stefan Beck
Lucas Ohliger
Silke Leitzke
Ursula Oppermann
Gabriele Müller (Collagen)
Hans Werner Frerix (bunt bemalte Garderobenbügel)
Erdinç Arslan – Malerei
Siegfried Büeler – Schmuck
Svenja Brassat – Schmuck
Herbert Kroll, Fotograf und Maler
Jürgen Kolar

Kunst-WeihnachtsBasar am 24.11.2018

(Fotos vom KunstBasar 2017 @ city art project)

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kunst-WeihnachtsBasar-ClemensGalerien

Großer Kunst-WeihnachtsBasar am 24.11.2018

Großer Kunst-WeihnachtsBasar am 24.11.2018 von 11 bis 16 Uhr in den ClemensGalerien (OG) mit Live Musik von „Myers & The Typsy Blondes“ mit „Swing into Christmas“! Ab 12:00 darf man zu weihnachtlichen Songs von Michael Bublé und tollen anderen Klassikern mitswingen.

Alle 18 city art Galerien (12 EG & 6 OG) haben geöffnet. Die ca 50 Künstler arbeiten z. T. Live und bieten Kunst auch für den schmaleren Geldbeutel an. (Kleine) Kunstwerke, Schmuck, Kerzen uvm. alles Unikate werden angeboten.
26 weitere Künstler & -Stände aus ganz NRW haben sich zusätzlich noch für den Basar im Obergeschoss angemeldet:

Kunst-WeihnachtsBasar am 24.11.2018

Kunst-WeihnachtsBasar am 24.11.2018

Naomi Schnittmann
Jutta Ottersbach
Ellen Neugebauer
Fotograf Karl-Heinz Kamiz
Helmut Podubrin (Krippen & Kunstwerke)
Walter Köhler
Elke Löhrer (Kunst und Kerzen)
Vanessa Haubner (Fotografie)
Simone Witte (SiWiJewelry) – Schmuck, Accessoires
Mortimer MacBrown – Surrealismus
Monika Liermann – Malerei
Michaela Hohmeister – Tiffany-Kunst
SaBo
Gaby Sablofski – Malerei
Lothar Ruthmann – Surrealismus
Winona Münster (selbstgestaltete Dekoartikel)
Regina Hoffmann (Handgestricktes)
Stefan Beck
Lucas Ohliger
Silke Leitzke
Ursula Oppermann
Gabriele Müller (Collagen)
Hans Werner Frerix (bunt bemalte Garderobenbügel)
Erdinç Arslan – Malerei
Siegfried Büeler – Schmuck
Svenja Brassat – Schmuck
Herbert Kroll, Fotograf und Maler
Jürgen Kolar

Kunst-WeihnachtsBasar am 24.11.2018

(Fotos vom KunstBasar 2017 @ city art project)

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

World Trash Society

Ausstellung World Trash Society @ Galerie ARISTOKRASS in Solingen.

ARISTOKRASS präsentiert World Trash Society

AUSSTELLUNG, PERFORMANCE und KONZERT im Rahmen des großen Events: „48 h“ in Solingen Clemens Galerie am 20 und 21 Juli 2018.

Das Kölner Team von Aristokrass: (Galerie, Kunstevents und Agentur aristokrass.com) wird 2 Tage in der Clemens Galerie auftreten und hat für die Ausstellung World Trash Society dazu mehrere Bänds eingeladen: COREGGAE CONTRASTI und NO TRUST in DAWN sowie ODHEX-live.

Tragisches, politisches, kritisches Thema: WORLD TRASH SOCIETY.

Auf dieser Apokalyptischen Bühne, experimentell und innovative Künstler inspirieren sich gegenseitig und bieten dem Publikum eine sehr interaktive Show. Tretet ein, in das Trash Universum, wo die Energie der Teilnehmer fusioniert, überrascht und berührt.

KÜNSTLER, PERFORMER und MUSIKER:

ALBRECHT LUCIE, ATZENBECK THOMAS, BENTO MONTEIRO KRISSTINE, BERGMANN GUDRUN, BÖXKES ANDRÉ , BREIDENBROICH KARSTEN;BUCHHOLZ RALF, BÜELER SIEGFRIED, DIETRICH RENÉ, DUBOSE GEORGE, FÜGER CLAUDIA; GUSEK RALF, HERMAN ERMA, HAVVA SARI, FISCHENICH PETER, LEUSCHNER HENNING, LINKE ILONA, MAJEWSKI JOVITA, MÜCK PETER, PASKALI IRENA, RISTAU ISABEL, REUTER CASPAR, RODOVALDO CLAVIJO VELEZ, SCHENKER HANS, TAUGEROAD, TIBORI EDGAR, SUßNER PETER, ZYDEK THOMAS, GÖTTIN ´s GALA , COREGGAE CONTRASTI, NO TRUST IN DAWN,TUBUKU ALEX, ULRICKE MERTESACKER, WASHER.

Programm

Sa 21.07.2018:

Performance PETER MÜCK 18″ Trash Sound Experience

Live Graffity ALEX TUBUKU

12 uhr Performance ILONA LINKE Let it Kr(u)eck

13 Uhr Performance RALF BUHHOLZ : Make ART not Plastic

14 Uhr Didgerido o Performance RALF GUSEK und Göttin Gala’s schrott improvisation

15 Uhr Performance TRASH Audiovisuelle Müll TAUGEROAD KRISSTINE BENTO MONTEIRO

Musik-Performance RENÉ DIETRICH, TRASH Live PAINTING KARSTEN BREIDENBROICH

16 Uhr Musik-Performance WASHER Experimental/ Noise. 17 Uhr Konzert NO TRUST in DAWN Dark Wave Pop

So 22.07.2018 :

14 Uhr Didgerido o Performance RALF GUSEK

15 Uhr Performance KARSTEN BREiDENBROICH KRISSTINE BENTO-MONTEIRO TRASH Live PAINTING

16 Uhr Performance Göttin Gala’s kleines Paralleluniversum“

17 Uhr TRASH Modeshow & Trend Karikatur ULRICKE MERTESACKER TAUGEROAD

TRASH SCHMUCK von SIEGFRIED BÜELER

18 Uhr Konzert COREGGAE CONTRASTI Experimental Pop

In der neuen Ausstellungsreihe von ARISTOKRASS wird der Raum zu multidimensionalen Ort der Darstellung und Auseinandersetzung mit unterschiedlichen gesellschaftlichen Phänomenen erweitert, die kritisch, subversiv, verspielt oder auch ironisch beleuchtet werden.

Verschiedene künstlerische Ausdrucksformen, wie Musik , Malerei, Fotografie, Digitale Kunst, Collage, Installationen, Objekte, mediale Konstruktionen werden frei miteinander kombiniert, wobei unerwartete Mittel, Element und Materialien zum Einsatz kommen.

In „World Trash Society“ findet eine Verschränkung von Kunst und Leben statt, in dem Banales, Triviales, und „Abfälliges“ zum Kunstobjekt wird. Aus der Populärkultur werden Zeichen, Motive und Symbole genommen, verarbeitet und neuen Bedeutungen zugeführt.

„World Trash Society“ überwindet damit die Kluft zwischen Künstler und Publikum, befreit von Begrenzungen durch die traditionelle „Hohe“ Kunst und schafft Platz für populäres Material, für unerwartete Element sowie völlig neue Blickwinkel und Ausdrucksformen.

Perfomance mit dem Modediktator und Ulrike Mertesacker

Performance mit @ulrikemertesacker bei der Ausstellung in Solingen. Die sollte man gesehen haben. • Mehr Bilder gibt’s hier: www.siggnatur.com/event/World-trash-Society-Aristokrass/ • Das Thema „World-Trash-Society“ ist Programm und es gibt viel zu sehen zum Thema Kunst mit nachhaltigem Hintergrund. Auch gerade Interessant für Kinder. Denn Bildung über Kunst und Nachhaltigkeit fördert die Entwicklung und den Umgang miteinander und der Umwelt. • #aristokrass in der #clemensgaleriesolingen . • #worldtrashsociety #art #solingen #artperformance #modediktator #trash #subversiv #movement #sustainabilty #contamporaryart #kunstausstellung #clemens_galerie #instastyle #style #instafashion #fashion #instajewelry #jewelrygram #artaddict

Ein Beitrag geteilt von Sigg Art Foto&Mehr (@sigg_art) am

Siegfried’s Bilder vom Event: